Förderkriterien

Die Riester Rente, wird vom Staat am stärksten gefördert. Da die gesetzliche Rente im Alter nicht ausreicht und auch die Regierung dies mittlerweile erkannt hat, wurde die Riester Rente entwickelt. Sie wird vom Staat gefördert wie kein anderes Produkt seither um die Menschen zum Sparen, für das Alter, zu motivieren da vielen sonst der Abstieg in die Altersarmut droht. Die Förderungen stehen allerdings nur förderberechtigten Personen zu, die alle Voraussetzungen dazu erfüllen.

Es gibt noch weitere Möglichkeiten für das Alter zu sparen und staatliche Zulagen zu erhalten. Die Förderkriterien eines Rentenprodukts sind unterschiedlich. So kann man zum Beispiel die vermögenswirksamen Anlagen gewinnbringend als Altersvorsorge anlegen und vom Staat die Sparzulage erhalten. Der Höchstbetrag, für den man die Sparzulage von 18% bekommt, sind 400 Euro im Jahr. Für alles was darüber hinaus gespart wird bekommt man keine Sparzulage.
Wer die Vermögenswirksamen Anlagen in die betriebliche Altersvorsorge investiert, kann zusätzlich zu der Sparzulage von den steuerlichen Vergünstigungen und von weniger Sozialabgaben profitieren. Die Sparzulage erhält man auch, wenn man die vermögenswirksamen Anlagen in einen Fondssparplan investiert. In diesem Fall profitiert man von den immer wieder fallenden und steigenden Kursen, vor allem, wenn man bei einem niedrigen Einstiegskurs mit dem sparen beginnt.

Für Sparer ab dem 55. Lebensjahr, kann ein Riester-Rente-Banksparplan, die ideale Möglichkeit sein, um von den Förderungen zu profitieren. Das Kreditinstitut legt das Geld der Sparer risikofrei an, was gerade in unruhigen Börsenzeiten von Vorteil für den Sparer ist. Die Zinsen sind zwar meistens nicht garantiert aber das Geld ist sicher angelegt und kalkulierbar. Zudem erhalten die Sparer die staatlichen Zulagen und haben Steuervorteile.
Einen deutlichen Wertzuwachs kann man mit dem Riester Investments -Fonds-Sparplan erzielen, es kann aber auch sein dass es zu Verlusten kommt. Allerdings sind die Beiträge und die Zulagen, die einbezahlt wurden garantiert und nicht verloren.